ELEKTROMONTAŽA

Let the power flow

 

 

 

ELEKTROMONTAŽA Kraljevo ist eines der führenden Unternehmen für den Bau von Elektrizitätswerken in der Region.

 

Das Unternehmen wurde im Jahr 1963 als spezialisiertes Unternehmen des staatlichen Unternehmens „Elektroprivreda Srbije“ (EPS) gegründet, dessen Aufgabe der Aufbau und die Wartung einer Infrastruktur für die Verteilung der elektrischen Energie darstellten.

ELEKTROMONTAŽA

Let the power flow

 

 

 

ELEKTROMONTAŽA Kraljevo ist eines der führenden Unternehmen für den Bau von Elektrizitätswerken in der Region.

 

Das Unternehmen wurde im Jahr 1963 als spezialisiertes Unternehmen des staatlichen Unternehmens „Elektroprivreda Srbije“ (EPS) gegründet, dessen Aufgabe der Aufbau und die Wartung einer Infrastruktur für die Verteilung der elektrischen Energie darstellten.

Die reiche Geschichte des Unternehmens Elektromontaža ist größtenteils untrennbar mit der Modernisierung des nationalen Stromverteilungsnetzes verbunden, das sich durch die Expertise und das Portfolio der Dienstleistungen und Produkte dynamisch an die Entwicklungsambitionen und –herausforderungen, die sein Gründer über die Jahre erfahren hatte, anpasst.

Nach der Privatisierung des Unternehmens im Jahr 2012 wird es Mitglied der Roaming-Gruppe und ordnet sich in ein wettbewerbsfähiges und marktorientiertes Unternehmen um, wodurch die Voraussetzungen für die Internalisierung des Geschäfts geschaffen werden. Mitte 2020 wird Elektromontaža durch die Akquisition zum Familienmitglied von Maneks Grupa, wo mit der Synergie zwischen dem Kapital und den Produktionsressourcen ein völligeres Portefeuille der Leistungen in allen Bereichen der Energetik sichergestellt wird.

Dank der gesammelten langjährigen Erfahrung und dem erworbenem Wissen ist das Unternehmen Elektromontaža an den größten laufenden Projekten in der Region in den Bereichen Stromverteilung und -übertragung, Wasserkraft- und thermische Energieerzeugung sowie an Projekten für erneuerbare Energien, Verkehrsinfrastruktur, Stadtbeleuchtung und Umweltschutz beteiligt

Unser Team zählt über 200 Mitarbeiter und wir sind erfolgreich in Serbien, Montenegro und Bosnien und Herzegowina tätig. Im Jahr 2019 haben wir die ersten Schritte in den anspruchsvollen Märkten der USA und Deutschlands unternommen.

Um den individuellen Bedürfnissen unserer Kunden gerecht zu werden und eine nachhaltige Entwicklung des Unternehmens zu erreichen, erweitert Elektromontaža seinen Geschäftsumfang und passt ihn an moderne technologische Prinzipien an. Dabei werden hohe ethische und menschliche Standards sowie ein verantwortungsbewusster Umgang mit der Gesellschaft und der Umwelt gefördert. Wir sind uns durchaus dessen bewusst, dass die Menschen das Unternehmen ausmachen, daher arbeiten wir ständig an der Ausbildung von Mitarbeitern und der Rekrutierung von jungen Arbeitskräften durch die aktive Zusammenarbeit mit Bildungseinrichtungen, um ein positives Arbeitsumfeld zu schaffen, das allen gleiche Chancen bietet.

DAS MANAGEMENT DES UNTERNEHMENS

Die Mitarbeiter von Elektromontaža blicken in die Zukunft und auf die Möglichkeiten, die vor uns liegen. Mit unserem Fachwissen und der Erfahrung tragen wir täglich zur Entwicklung des Unternehmens bei, schaffen, produzieren und bieten neue Möglichkeiten und höchste Qualität der Dienstleistungen.

Elektromontaža stützt ihren Geschäftserfolg auf ein hohes Maß an Fachwissen und Expertise, Fähigkeiten und Engagement unserer Mitarbeiter.

DAS WERTVOLLE IN UNSEREM UNTERNEHMEN SIND UNSERE MITARBEITER.

Lernen Sie unser Team kennen:

Dražen Pjeranović

Dražen Pjeranović

Geschäftsführer

Hervorragende Fachkompetenzen mit 15 Jahren Erfahrung an Führungspositionen brachten Dražen Pjeranović im Januar 2021 an die Position des Geschäftsführers von „Elektromontaža“.

Pjeranović begann seine Karriere im Jahr 2006 als Ingenieur für Übertragungsleitungen bei „ABS Minel Elektrogradnja“. Im Zeitraum von 2012 bis 2016 war er Leiter der Abteilung für Übertragungsleitungen bei der Firma „Elnos“ Banja Luka und wechselte dann zum technischen Direktor des Unternehmens „Energotehnika Južna Bačka“, wo er 2018 verdienterweise die Position des stellvertretenden Geschäftsführers übernahm.
Dank seiner Erfahrung, seiner nachgewiesenen Führungsqualitäten, seines Wissens auf dem Gebiet der Energie- und Stromversorgung, seines persönlichen Engagements und seines ständigen beruflichen Fortschritts wurde Dražen Pjeranović durch die Akquisition von „Južna Bačka“ und „Elektromontaža“ zum Geschäftsführer des Riesen der Stadt Kraljevo ernannt.

Pjeranović sieht die führende Position im Unternehmen, das in den vergangenen Jahren beneidenswerte Geschäftsergebnisse erzielt hat, als die Chance, mit geschickter Organisation und verantwortungsbewusster Planung, die Systemanordnung zu verbessern, um diese als Teil der alltäglichen Geschäftsstrategie zu integrieren. Der neu ernannte Geschäftsführer setzt auf die bestätigte Kompetenz und das Engagement der Mitarbeiter von

Elektromontaža und plant sich darauf stützend die weitere Entwicklung des Unternehmens. Er ist davon überzeugt, dass Erfolg immer das Ergebnis von Synergien und Beiträgen jedes Einzelnen im Team ist.

Dražen Pjeranović hat die Fakultät für Elektrotechnik der Universität Belgrad abgeschlossen. Er ist Mitglied der serbischen Ingenieurkammer und verfügt über fünf Ingenieurlizenzen (350, 351, 450, 451 i 453).

Milan Aleksić

Stellvertretender Geschäftsführer

Milan Aleksić ist stellvertretender Geschäftsführer und seit März 2015 ist er bei dem Unternehmen Elektromontaža Kraljevo beschäftigt.

Dank seiner außerordentlichen Erfahrung im Ingenieurwesen und seiner nachgewiesenen Fähigkeiten und der Ergebnisse in den Bereichen Vertrieb, Projektentwicklung, Projektmanagement und Marketing, hat Milan bislang zur Konsolidierung, Erweiterung und Vermarktung von Unternehmensdienstleistungen und Produktionsportfolios sowohl im In- als auch im Ausland beigetragen.

IEr begann seine Ingenieurkarriere als Umspannwerksdesigner und arbeitete in weiterer Folge als Projektleiter für Schaltanlagen und Umspannwerke. Er arbeitete auch als technischer Direktor für Stromerzeugung, -übertragung und -verteilung und leitete den Vertrieb und die Projekte.

Milan hat die Fakultät für Elektrotechnik der Universität Belgrad abgeschlossen. Im Dezember 1999 erteilte ihm die serbische Ingenieurkammer 4 Ingenieurlizenzen: für Nieder- und Mittelspannungsanlagen (350, 450) und für Hochspannungsanlagen (351, 451).

Aleksandar Janković

Technischer Direktor

Aleksandar Janković ist seit April 2016 technischer Direktor (CTO) bei Elektromontaža Kraljevo.

Er verfügt über umfangreiche Ingenieurerfahrung, mit besonderem Schwerpunkt auf Elektrotechnik, und ist dank seiner Fähigkeit, Projekte und Mitarbeiter zu managen, ein brillanter Ingenieur an der Position des technischen Direktors (CTO).

Er begann seine Karriere als Designer und übernahm die Position des Leiters der Abteilung für Elektrotechnik und des kaufmännischen Direktors. Er war einer der Miteigentümer und Geschäftsführer von „COSEN“.

Er ist Mitglied der serbischen Ingenieurkammer und Inhaber der Lizenzen 350, 450 und 451. Als professioneller Projektmanager verfügt Aleksandar über ein Zertifikat, das ihm vom Project Management Institute (PMP) verliehen wurde.

Er hat die Fakultät für Elektrotechnik der Universität Belgrad abgeschlossen.

 

Milan-Aleksić-fotografija 1

Vlada Gujić

Finanzdirektor

Vlada Gajić wurde zum Mitglied des Managementteams des Unternehmens Elektromontaža d.o.o. Kraljevo, nachdem er kürzlich die Funktion des Finanzdirektors übernahm.

Die respektablen Referenzen im Bereich des Unternehmensfinanzmanagements und Investitionsmanagements verdankt Vlada seinem Engagement in finanziell-kommerziellen Geschäften, sowie der Erfahrung im Bereich der Vermögensberatung, womit er den wesentlichen Beitrag zur Geschäftsförderung des Unternehmens für den Auftritt auf den nationalen und internationalen Markt leistet.

Seine eindrucksvolle Geschäftskarriere zwischen 2001 und 2015 machte er in Führungspositionen der Unternehmen in unterschiedlichen Wirtschaftstätigkeiten: Knjaz Miloš, Peštan, Mlekara Subotica, Imlek. Einen Teil seiner Geschäftskarriere (2008-2012) verbrachte er in dem Öffentlichen Sektor, wo es noch Fragen der Organisation und Kontrolle des Geschäfts gab, was den dominanten Bereich seiner Tätigkeit darstellt. Nach vier Jahren in diesen Geschäften, im Finanzministerium der Regierung der Republik Serbien und in der kommunalen Selbstverwaltung, wendet er sich durch die Übernahme der Funktion des Finanzdirektors von Mlekara Subotica in die Wirtschaftszone zurück, wo er seine Karriere als interner Wirtschaftsprüfer des regionalen Unternehmens Imlek fortsetzt, gleichzeitig auch als Vorstandsmitglied des Unternehmens Knjaz Miloš.

Nach der Beendigung seiner Beschäftigung bei Imlek, gründet er die Agentur Consulting With Impact für die Beratungsdienstleistungen im Bereich der Etablierung und Führung der Unternehmensfinanzierung, und im August 2019 auch das Privatunternehmen LIBUM doo.

Vlada Gajić hat die Grundstudien an der Fakultät für Wirtschaftswissenschaften in Belgrad 1999, Profil Finanz-, Bank- und Versicherungswesen, abgeschlossen, wo er auch die Masterstudien mit seiner Masterarbeit „Transmisioni mehanizam monetarnih procesa“ (z. Dt. „Transmissionsmechanismus monetärer Prozesse“) abgeschlossen hat.

Nikola Kepčija

Verkaufsleiter

Nikola Kepčija ist seit Januar 2017 Angestellter von Elektromontaža d.o.o. Kraljevo. Er begann in dem Unternehmen an der Stelle des Marktentwicklungsmanagers und wechselte über die Position des Marktentwicklungsdirektors zur jetzigen des Verkaufsleiters.

Seine 22-jährige Erfahrung an verschiedenen Positionen im Vertrieb und an der Entwicklung von Märkten für Elektrizität, Telekommunikation und IT, belegt durch zahlreiche Markterfolge, hat dem Unternehmen sowohl zu einer umfassenden Expansion am Markt in andere Branchen als auch zum Ausbau der Geschäftstätigkeit mit bestehenden Kunden beigetragen. Mit einem hervorragenden Verständnis der Vertriebsprozesse, Marketingaktivitäten sowie der Marktentwicklung trug er zur Steigerung der Effizienz aller Vertriebsschritte sowie zur deutlichen Steigerung des Marktanteils des Unternehmens im Bereich Stromversorgung bei.

Er begann seine Karriere vor mehr als 20 Jahren als Vertriebsmitarbeiter und war anschließend in verschiedenen Führungspositionen tätig, vom Vertriebsmanager mit Schlüsselkunden, Marktentwicklungsmanager, Vertriebs- und Marketingleiter bis hin zum ausführenden Geschäftsführer (COO – Chief Operations Officer). Er verfügt über umfangreiche Erfahrungen in der IT-Branche, der Telekommunikations- und Finanzbranche sowie in der Stromversorgung, insbesondere in den Bereichen erneuerbare Energien und Energieeffizienz. Nikola erwarb seinen Bachelorabschluss sowie zwei Masterabschlüsse an der Fakultät für Wirtschaftswissenschaften in Belgrad, dabei erlangte er den Master-Abschluss im Finanz- und Bankmanagement sowie einen Master-Abschluss im Handel und Marketing.

Ivan Garićević

Einkaufsleiter

Ivan Garićević ist seit Januar 2018 Leiter für Einkauf und Lagerverwaltung bei dem Unternehmen Elektromontaža Kraljevo.

Er hat die kommerziellen Standards in den Beschaffungsprozess eingeführt und damit sowohl das System- als auch das Lagergeschäft verbessert. Mit innovativen Ideen, seiner Energie und seinem ständigen Wunsch, das Geschäft zu verbessern, hat er Teams innerhalb des Einkaufssektors gebildet, die auf jede gegebene Aufgabe reagieren können.

Er begann seine berufliche Laufbahn als Miteigentümer und Geschäftsführer des Unternehmens „Advera“ d.o.o., weiter an der Position des kaufmännischen Direktors und Leiters des Handelssektors. Er war in den Bereichen Handel, Verkauf, Beschaffung, Marktforschung, öffentliches Beschaffungswesen, usw. tätig.
Ivan hat im Jahr 2003 die Hochschule für Informations- und Telekommunikationstechnologie der Universität Belgrad abgeschlossen.

DIE GESCHICHTE DES UNTERNEHMENS

Alles begann vor langer Zeit, im Jahr 1963...

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Auf dem Bild: Unsere ersten Projekte und die Installation der Stromleitungen damals im Jahr 1963.

… denn Geschichte kann man nicht kaufen, die Geschichte baut man.

INTEGRITÄT

 

 

Stolz möchten wir all unsere Leistungen und Anstrengungen hervorheben, die alle Mitarbeiter unternehmen, um bei der Erfüllung ihrer Aufgaben hervorragende Leistungen erbringen zu können. Wir sind bestrebt, gesunde Geschäftsbeziehungen zu pflegen, die die Bedürfnisse von Kunden und Partnern zufriedenstellen und deren Erwartungen erfüllen.

Die von uns angebotenen Produkte und Dienstleistungen werden nach den höchsten technologischen Standards hergestellt und geliefert, da wir in allen Aspekten unseres Geschäfts besonderes Augenmerk darauf legen, den Namen eines zuverlässigen und hochprofessionellen Unternehmens zu wahren.

Auf diese Art und Weise das Geschäft führend, entziehen wir uns niemals unserer beruflichen Verpflichtung, mit der Sorgfalt eines guten Kaufmanns und nach höchsten geschäftlichen Maßstäben zu handeln. Wir beschäftigen ein Team hochmotivierter Mitarbeiter und investieren in ihre zukünftige Entwicklung und Schulungen, da wir davon überzeugt sind, dass es nur so möglich ist, die Erwartungen unserer Kunden zu übertreffen.

 

IN DEN LETZTEN 10 JAHREN

1500+

UMSPANNWERKE (VON 10 kV BIS 400 kV)

 

850+

KM STROMLEITUNGEN
(VON 10 kV BIS 110 kV)

 

1000+

KM NIEDERSPANNUNGSNETZE

 

20+

STROMLEITUNGSANSCHLÜSSE ZU DEN UMSPANNWERKEN (400 kV UND 220 kV)

 

  1500 +

HERGESTELLTER STAHLGITTERSÄULEN

 

30.000+

GELIEFERTER/INSTALLIERTER STAHLBETONSÄULEN

UNSER VORTEIL

Elektromontaža hat durch ihre aktive Beteiligung an der Entwicklung und Wartung der Elektrizitätsinfrastruktur Serbiens seit 1963 immense Erfahrungen gesammelt. Diese Erfahrung verschafft uns einen entscheidenden Vorteil für das Verständnis aller Herausforderungen, die sich auf die Bereiche Engineering, Bau, Betrieb und Wartung beziehen.

Systemplanung

Installation von Objekten am Standort

Standortplanung und -gestaltung

Einholen von Genehmigungen

Engineering

Beschaffung

Bau

EPC

Wartung

Projektmanagement

Bauleitung

Fernarbeit

Trainingsplan bei schlechtem Wetter

Wir stehen hinter unseren fleißigen Mitarbeitern, die die gleiche Begeisterung teilen, wenn es um das Vertrauen unserer Kunden geht, die Anpassung an ihre Bedürfnisse und ihre unterschiedlichen Anforderungen.

In Zusammenarbeit mit renommierten globalen Anbietern spiegeln unsere Ergebnisse eine Kombination aus Erfahrung und Kundenorientierung wider.

QUALITÄT UND SICHERHEIT

Das Unternehmen Elektromontaža stellt sicher, dass seine Produkte und Dienstleistungen sicher, zuverlässig und von hoher Qualität sind. Die Einhaltung der internationalen Normen ISO 9001: 2015, ISO 14001: 2015 und BS OHSAS 18001: 2007 sowie deren kontinuierliche Anwendung tragen dazu bei, dass wir Gewährleistungen bezüglich Qualitäts-, Umweltschutz- und Arbeitsschutzmanagementsystemen bieten können. Wir haben ISO 27001: 2013 und ISO 50001: 2011 eingeführt, um die sensiblen Informationen des Unternehmens und unserer Kunden sicher und gut zu kontrollieren, und wir haben bewiesen, dass unser Energiemanagementsystem in unseren Geschäftsbetrieb integriert ist.

Unter Beachtung der lokalen und internationalen Vorschriften bieten wir unseren Mitarbeitern alle notwendigen Voraussetzungen für ein sicheres und gesundes Arbeiten.

Darüber hinaus verfügen unsere Mitarbeiter über ausreichende adäquate Sicherheitsausrüstung, die während des Arbeitsprozesses verwendet wird.

ZERTIFIKATE:

37001 2016
ISO 5001 2018
ISO 45001 2018
ISO-17025-2017

SOZIALE UNTERNEHMENSVERANTWORTUNG